Softwerke Magdeburg

März-News

Ina vor 2 Wochen  –  zurück zum Blog

Der März ging für die Softwerke Magdeburg erstaunlich schnell vorbei (war ja auch eine Stunde kürzer) und wir haben für unsere österliche Zusammenfassung vor allem viele einzelne Kleinigkeiten im Rückblick gefunden …

 

Phillipp schreibt für den Vorstand:

Das Wichtigste zuerst: Unser Vereinswochenende mit Mitgliederversammlung findet nicht am 6./7. April statt, sondern voraussichtlich im Juli. Genauere Infos folgen noch. Wir haben bereits eine Taskforce gegründet und deren erstes Treffen steht bald an.

Wir haben außerdem noch unsere Vereinsdokumente in LaTeX um Farben, Schriftart und Logo aus unserer neuen Corporate Identity ergänzt. In diesem neuen Gewand (und mit den Änderungsideen aus dem vergangene Jahr) werden wir unsere Satzung jetzt noch einmal an das Finanzamt übersenden und prüfen lassen, ob wir nicht doch die Gemeinnützigkeit erlangen können. Drückt uns die Daumen! 😊

 

Für die Arbeitsgruppe Finanzen berichtet ebenfalls Phillipp:

Wir sind weiterhin in der Erstellung unseres Jahresabschlusses. Damit dies in Zukunft etwas weniger händisches LaTeX-Gefrickel erfordert, bauen wir gerade ein paar Templates und Skripte, welche uns bei der Generierung der passenden Inhalte aus GnuCash helfen.

 

Aus den Arbeitsgruppen Bildung und Öffentlichkeitsarbeit fasst Ina zusammen:

Die AG Bildung hat ihren Workshop "Ach du Schreck: Smartphone weg!" in Stendal rund um das Thema mobile Datensicherung mit der Nextcloud erfolgreich durchgeführt und teilweise schon evaluiert. Es wurde deutlich: Für die hier angesprochene Zielgruppe brauchen wir bestenfalls andere Bildungskonzepte als bislang. Ebenfalls mitgebracht haben wir Vorschläge für weitere Veranstaltungen in Kooperation mit der Freiwilligen-Agentur Altmark.

Die AG Öffentlichkeitsarbeit knüpft mit dem nächsten Stammtisch an das Thema Backups an – wie immer laden wir hiermit nochmal herzlich ein, am kommenden Freitag im Netz39 dazuzukommen! Unseren Juni-Stammtisch werden wir übrigens thematisch in die Veranstaltungsreihe der Ökosozialen Hochschultage der Uni Magdeburg eingliedern und hier hoffentlich viele neue Menschen auf uns aufmerksam machen. Außerdem ist die AG weiterhin mit der Umsetzung der neuen Corporate Identity beschäftigt und hat den ersten großen (sichtbaren) Schritt genommen: Wir haben jetzt süße kleine Softwerke Magdeburg-Sticker!

 

Und Phillipp rekapituliert für die Arbeitsgruppe Technik:

Wir sind aktuell auf der Suche nach einem URL-Kürzer (oder ähnlichem) mit Nutzer*innengruppe und Single-Sign-On, da wir gern Weiterleitungen über gut schreibbare Links erstellen würden z. B. für die AG Öffi (und andere vereinsinterne Links). Bisher haben wir noch keinen gefunden, der unseren Anforderungen genügt. Wenn euch da noch etwas einfällt, freuen wir uns immer über Tipps in unseren AG-Technik-Matrix-Raum oder an technik@softwerke.md.

Darüber hinaus machen wir gerade wieder viele Wartungsarbeiten und Updates.

 

Die AGs Moderation, Rechtliches und Sprache haben diesen Monat keine erwähnenswerten Sachen zu berichten.

 

Unser Newsletter erscheint immer am letzten Tag des Monats und kann hier abonniert werden. Darüber hinaus kannst du die Softwerke Magdeburg auch jeden dritten Dienstag im Monat live auf unserem digitalen Plenum kennen lernen, jeden ersten Freitag im Monat bei unserem gemütlichen Stammtisch vorbeigucken, unsere Dienste nutzen, auf unserer Internetseite stöbern oder dich im Verein einbringen.