Softwerke Magdeburg

Juni-News

Ina vor 3 Wochen  –  zurück zum Blog

Dieser Juni brachte den Softwerken Magdeburg eine Menge tolle Dinge, mit denen wir super in die zweite Jahreshälfte und den Monat mit dem Vereinswochenende hineingehen können …

 

Für den Vorstand berichtet Till:

Der Vorstand war Ende Juni bei der Preisverleihung im Rahmen des Kompass-Wettbewerbs der Uni Magdeburg und wir gehören zu den Preisträger:innen! Wir wurden für unser Engagement für freie Software und unsere Vereinsarbeit ausgezeichnet. Der Preis war auf 3.000 € dotiert. Vielen Dank an die Organisation des Preises und die Jury für die Auszeichnung! Und natürlich ein noch viel größeres Dankeschön an unsere Aktiven für eure ehrenamtliche Arbeit, ohne die wir diesen Preis nie bekommen hätten. ❤️

 

Till schreibt ebenfalls für die Arbeitsgruppe Technik:

Die AG Technik hat diesen Monat ein Problem in der Nextcloud lösen können. Hier gab es im Zuge eines Updates eine Änderung an der Art und Weise, wie Gruppen aus der Accountverwaltung in die Nextcloud übertragen werden. Das hatte die Auswirkung, dass Menschen, die in der Accountverwaltung neu in bestehende Gruppen aufgenommen wurden, in der Nextcloud in eine neue Gruppe mit neuem Namen geworfen wurden – wir mussten einige Gruppenzuordnungen also manuell vornehmen, sodass jetzt wieder alle Nutzer:innen in ihren passenden Gruppen sein sollten.

Ebenfalls ist uns diesen Monat ein Fehler an der Konfiguration unserer Account-Verwaltung aufgefallen: Dieser ermöglichte es in der Vergangenheit, mehere Accounts mit derselben E-Mail-Adresse, aber unterschiedlichen Accountnamen zu haben. Da dies potentiell sehr verwirrend sein könnte, haben wir uns entschieden, eine Anpassung vorzunehmen, sodass jede E-Mail-Adresse nur noch einmal akzeptiert wird. Aktuelle Nutzer:innen sind von dieser Einschränkung nicht betroffen, ebenfalls ist dadurch keine Sicherheitslücke entstanden.

Zusätzlich konnte die AG Technik ein wichtiges Dokument für die AG Öffentlichkeitsarbeit endlich wiederherstellen, nämlich die Liste der Stammtisch-Themen.

Und zu guter Letzt ist die AG auf eine coole Funktion in einigen E-Mail-Clients aufmerksam geworden, die sich BIMI nennt und uns in kompatiblen Clients ermöglicht, unser Logo beim Empfang einer E-Mail anzuzeigen – und das ganz ohne die Einbindung Dritter. Die Konfiguration erfolgt vollkommen über DNS.

 

Für die Arbeitsgruppe Finanzen fasst Phillipp zusammen:

Die AG Finanzen berichtet, dass Ende Juni unsere Kassen-Prüfung stattfand und erfolgreich durchgeführt wurde. Danach haben wir unsere Steuer-Erklärung eingereicht.

 

Und Ina schreibt für die Arbeitsgruppen Bildung und Öffentlichkeitsarbeit:

Die AGs Bildung und Öffentlichkeitsarbeit haben sich zum ordentlichen Onboarding unseres neuesten Aktiven persönlich getroffen. Außerdem haben wir in diesem Zuge unsere digitalen Strukturen aufgeräumt und entstaubt, damit wir künftig effizienter weiterarbeiten können.

Die AG Öffentlichkeitsarbeit hat – nach der erfolgreichen Umsetzung des Stammtisches "Big Data" im Rahmen der 11. Ökosozialen Hochschultage der Uni Magdeburg – den kommenden Stammtisch vorbereitet und die durch die AG Technik wiederhergestellte Themenliste erweitert. In diesem Zusammenhang haben wir zudem beschlossen, unsere Plena nicht mehr über die großen sozialen Medien anzukündigen. Inhaltlich haben wir an der Verbesserung unserer Dienste weitergetüftelt – beispielsweise sind jetzt alle Software-Angebote des Vereins in der Funktionsleiste oben in der Nextcloud sichtbar und alle Icons und Favicons im Softwerke-Grün gestaltet.

Die AG Bildung hat eine neue Workshop-Idee in Aussicht und freut sich auf den diesbezüglichen Austausch im kommenden Monat mit einem neuen Vereinsmitglied.

 

Die AGs Moderation, Rechtliches und Sprache haben diesen Monat keine erwähnenswerten Sachen zu berichten.

 

Unser Newsletter erscheint immer am letzten Tag des Monats und kann hier abonniert werden. Darüber hinaus kannst du die Softwerke Magdeburg auch jeden dritten Dienstag im Monat live auf unserem digitalen Plenum kennen lernen, jeden ersten Freitag im Monat bei unserem gemütlichen Stammtisch vorbeigucken, unsere Dienste nutzen, auf unserer Internetseite stöbern oder dich im Verein einbringen.